Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite.

Machen Sie sich mit uns auf den Weg!

"Sich-auf-den-Weg-machen" ist eine wesentliche Eigenschaft von Christen.

weiterlesen

Gesegnet der Mann, der sich auf den HERRN verlässt... Er ist wie ein Baum, der am Wasser gepflanzt ist und am Bach seine Wurzeln ausstreckt... Unablässig bringt er seine Früchte. (vergl. Jer 17,7-9)

Unsere Angebote

Seien Sie herzlich eingeladen zu den zahlreichen Aktivitäten und Gruppen in unserer Gemeinde

 Weiterlesen

 

Beteiligen Sie sich am Reformdialog im Dekanat Lüneburg!

Einladung zu zwei digitalen Dialogveranstaltungen

Mehr dazu

 


Impuls zum Sonntagsevangelium

Sonntag, 07. März

Streit in der Gemeinde

Fromme Cliquen,
frömmelnde Claqueure,
Abwertung anderer,
Abgrenzung, Ausgrenzung:
in Korinth und anderswo.

Die einen haben
die Wahrheit gepachtet,
die anderen die Weisheit.
Die einen sprechen den anderen
die Katholizität ab:
„unbequem, nicht fromm genug!“

Paulus erinnert an Jesus,
den Unbequemen.

Er erinnert an Jesus,
den schmerzlichen, peinlichen Verlierer,
den die eigenen Freunde verlassen,
weil er sich scheinbar aufs Kreuz legen,
ans Kreuz schlagen ließ.

In ihm offenbart sich
Gottes universale, ausnahmslose
Solidarität mit der Welt,
mit dem letzten Sünder!
scandalum crucis!

Dorothee Sandherr-Klemp (zu 1 Kor 1,22-25)
aus: Magnificat. Das Stundenbuch 03/2021, Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer; www.magnificat.de In: Pfarrbriefservice.de

 


Das Wort Gottes für jeden Tag

Wir laden Sie ein, sich davon täglich begleiten zu lassen.

Sie möchten darüber hinaus mit anderen Gemeindemitgliedern über das Wort Gottes reden?

Dann empfehlen wir Ihnen insbesondere das Bibelteilen in Gemeinschaft mit Pater Adalbert, das regelmäßig Samstags nach der Vorabendmesse stattfindet.

Hier finden Sie den nächsten Termin!

 

Unsere Empfehlung für Ihr Gebet

Hier stellen wir Ihnen die monatliche Gebetsmeinung von Papst Franziskus vor und laden Sie ein sich anzuschließen.

Hier finden Sie weitere Informationen dazu.